Gundremmingen_Vortrag_770

Vortrag: Die alten Siedewasserreaktoren in Gundremmingen – Gefährdungspotential jetzt und in Zukunft

Download PDF

Für den erkrankten  Referenten Dieter Majer ist dankenswerterweise Thomas Wolf von der Mahnwache Gundremmingen eingesprungen.

Die alten Siedewasserreaktoren in Gundremmingen: Gefährdungspotential jetzt und in Zukunft

Jahrestage:
50 Jahre AKW Gundremmingen (Block A)
30 Jahre Tschernobyl
10 Jahre Zwischenlager Gundremmingen
5 Jahre Fukushima
AKW Sicherheit:
Wie wird Risiko beurteilt
Reaktortypen: Druckwasserraktoren, Siedewasserreaktoren, Reaktoren vom Typ Tschernobyl
spezielle Risiken des AKW Gundremminge (Abklingbecken, Anordnung der Steuerstäbe, Nachkühlung fehlende Diversität, nicht nachgewiesene Erdbebensicherheit der Nachkühlsysteme)
Risiken im Nornalbetrieb
Risiken im Störfall
Kinderkrebsstudie
Zwischenlager:
wie lange ist der Castor sicher?
wie sicher ist das Zwischenlager (Brunsbüttel Urteil)
wie lange wird das Zwischenlager nohc bestehen?
Endlagerung:
warum geologische Tiefenlagerung
die Arbeit der Endlagersuchkommission
Endlagerkonzepte/Wirtsgesteine
Was kann man tun:
Energiewende
Protestaktionen
politische und juristische Arbeit

Ausblick:
Renaissance der Atomkraft???

mensch_copy_webThomas Wolf, Mahnwache Gundremmingen  kalender_copy_webMontag, 22.2.2016 uhr_copy_web19:00-21:00 Uhr haeuser_copy_webTorhaus Aalen, Gmünder Str.9, Foyer im 4.OG kosten_copy_webkostenlos  telefon_copy_webKontakt BUND 07361 5559773

 

link_copy_webLink: Verein Wind und Wasser Ostalb

link_copy_webLink: Aktionsbündnis Atomausstieg jetzt Ulm

link_copy_webMahnwache Gundremmingen

 

 

← zurück