Ausstellung: Klima? Wandel. Wissen! Neues aus der Klimawissenschaft

Wir wissen viel und tun zu wenig – das könnte eine der Hauptaussagen der Klimawissenschaft sein. Diese Ausstellung zeigt anhand von zentralen Themenfeldern, wieviel wir bereits über den Klimawandel wissen und welche Handlungsmöglichkeiten wir haben.

Über die Ausstellung

Der Fünfte Sachstandsbericht des IPCC bringt auf mehreren tausend Seiten viele neue Botschaften, Unmengen von aktuellen Daten, Fakten und Diagrammen sowie eine äußerst breite und komplexe Perspektive auf das große Thema Klimawandel.

Germanwatch bereitet in der Ausstellung „Klima? Wandel. Wissen! Neues aus der Klimawissenschaft“ Inhalte und Botschaften des Berichts auf. Ausgewählte Themenfelder sind Ernährung und Landwirtschaft, Ozeane, Städte, Meeresspiegelanstieg, Energie, Wirtschaft und Klimaschutz, Wasser sowie mögliche Handlungsoptionen auf unterschiedlichen Ebenen. Dabei wird auch die entwicklungspolitische Bedeutung des Klimawandels aufgezeigt.

mensch_copy_webBUND Regionalverband Ostwürttemberg kalender_copy_webMontag, 4.12.2017 bis Dienstag, 30.Januar 2018 uhr_copy_web19:00-21:00 Uhr haeuser_copy_webTorhaus, Gmünder Str. 9, 4.Stock, Foyer 4.OGkosten_copy_webDer Besuch der Ausstellung ist kostenlos, Führungen 2 Euro pro Teilnehmer  telefon_copy_webBUND 07361-5559773

Link Webseite Germanwatch, Ausstellungskatalog